Die Methode So funktioniert Cellfina®

Eine Cellfina®-Behandlung zielt auf die strukturellen Ursachen
von Cellulite ab, die fibrösen Septen.

Unter einer lokalen Betäubung werden mit einer motorisierten Mikroklinge die fibrösen Septen in einer Tiefe von 6 oder 10 mm durchtrennt und gelöst. Sobald diese Cellulite verursachenden Fasern durchtrennt sind, kann sich die Haut wieder glätten und die Dellen verschwinden.